040 710091 18
sz-leserreisen@hanseatreisen.de
Mo. - Fr. von 9.00 - 18.00 Uhr
Fuji - Japan Lizenz: © okinawakasawa - Fotolia.com
Der Goldene Pavillon in Kyoto Lizenz: © Washington Brando - Fotolia.com
Eine Geisha Lizenz: © juripozzi - Fotolia.com

Japan

Zwischen Shinto und Futurismus

Faszinierende Erlebnisreise durch das "Land der aufgehenden Sonne" vom 28. Oktober bis 10. November 2017

Pro Person ab

  € 3.799,-

rundreise japan 281017
Auf einen Blick
  • Flüge von München nach Tokyo und zurück inklusve
  • Japan entdecken - alle Ausflüge und Führungen inklusive! 

Ihre Reise

Japan versetzt Besucher aus Europa in Erstaunen: Hier liebreizende Geishas und wuchtige Sumo-Ringer, dort schrille Popkultur und Manga. Nirgendwo sonst stehen Traditionsverehrung und Exotik in einem so vitalen Spannungsverhältnis zu Technikglauben und modernem Lebensstil. Jahrhunderte alte Pagoden, stille Zen-Gärten und die stilvolle Teezeremonie verschmelzen mit dynamischen Megastädten, innovativem Hightech und schrillen Comics zu reicher kultureller Vielfalt. Und über allem thront die erhabene Natur des Kaiserreiches. Tauchen Sie ein in eine faszinierende Welt, wie Sie sie noch nicht erlebt haben. Entdecken Sie die schönsten Seiten im Land der aufgehenden Sonne: Die dynamische Metropole Tokyo, die ehrwürdige Kaiserstadt Kyoto und viele weitere kulturhistorische Denkmäler. Bewundern Sie die majestätischen Landschaften des Fuji-Hakone-Nationalparks und der japanischen Alpen. Erfreuen Sie sich an badenden Schneeaffen und super-schnellen Expresszügen. Und genießen Sie die kulinarischen Köstlichkeiten des Landes. Ein herzliches Lächeln der immer gastfreundlichen Japaner wird Ihnen überall gewiss sein

Tag

Programm

1. Tag und 2. Tag, 28. und 29.10.

Anreise nach Tokyo / Japan

Flug von München nach Japan, Ankunft am zweiten Tag in Tokyo Haneda

Empfang durch Ihre örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung und Begleitung zum Hotel

Rest des Tages zur freien Verfügung

3. Tag, 30.10.

Tokyo

Besuch des Meiji-Schrein, der die Verbindung des Kaiserhauses mit dem Shinto symbolisiert

Aussichtsplattform des Multiplex Roppongi Hills Mori Tower

Fotostopp vor dem Kaiserpalast an der Nijubashi-Brücke

Bummel durch das Stadtviertel Ginza und Asakusa

4. Tag, 31.10.

Tag zur freien Verfügung

Ganztagesausflug Nikko (Ausflugspaket): Die Umgebung von Nikko ist ein weitläufiger Schrein- und Tempelbezirk (UNESCO-Weltkulturerbe)

5. Tag, 01.11.

Tokyo – Kamakura – Fuji-Hakone Nationalpark

Busfahrt nach Kamakura an die Atlantikküste

Besichtigung des Hasedera-Tempels

Weiterfahrt in den Fuji-Hakone-Nationalpark, Bootstour

Übernachtung im Hotel mit Thermalbadelandschaft

6. Tag, 02.11.

Fuji-Hakone Nationalpark – Matsumoto – Nagano

Fahrt nach Matsumoto, Besuch einer der schönsten erhaltenen Burgen Japans

Nachmittags Weiterfahrt nach Nagano, Austragungsort der Olympischen Winterspiele 1998

Besichtigung des Zenkoji-Tempels

7. Tag, 03.11.

Nagano – Yamanouchi – Takayama

Busfahrt zum „Jigokudani Monkey Park“ bei den heißen Quellen von Yamanouchi in der Präfektur Nagano, wo Sie mit etwas Glück die heimischen Schneeaffen bei einem Bad in den Quellen beobachten können

Weiterfahrt nach Takayama am Fuße der japansichen Alpen

8. Tag, 04.11.

Takayama – Ausflug nach Shirakawago

Rundgang durch Takayama, Besuch der alten Provinzverwaltung 

Nachmittags Ausflug nach Shirakawago, ein malerisches Bergdorf mit Stroh gedeckten Bauernhäusern

Rückfahrt nach Takayama am frühen Abend

9. Tag, 05.11.

Takayama – Ise-Schrein – Kyoto

Vormittags mehrstündige Busfahrt über Nagoya an die Pazifikküste nach Ise

Besuch des Naiku-Schreins

Nachmittags Weiterfahrt nach Kyoto

10. Tag, 06.11.

Kyoto

Tempelbesichtigung mit u.a. Ryoanji-Tempel und Zen Garten, Goldener Pavillon (Kinkakuji) und die Nijo-Residenz des Tokugawa-Shogunats

Nachmittags Besuch des Fushimi-Inari-Schreins

Shopping-Bummel im Einkaufsviertel Shijo-Karawamachi

11. Tag, 07.11.

Tag zur freien Verfügung

Tagesausflug nach Uji & Nara (Ausflugspaket): Besuch der für Ihren Teeanbau berühmten Stadt Uji mit der glanzvollen Phönixhalle des Byodoin und Nara, die "Wiege der japanischen Kultur" mit der größten bronzenen Buddhastatue der Welt im Todaiji-Tempel. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Kyoto.

12. Tag, 08.11.

Kyoto – Himeji – Hiroshima

Busfahrt von Kyoto nach Hiroshima mit Stopp in Himeji

Besichtigung der strahlenden "Burg des weißen Reihers"

Am Nachmittag Ankunft in Hiroshima, für die Übernachtung steht Ihnen nur leichtes Handgepäck zur Verfügung

13. Tag, 09.11.

Hiroshima und Ausflug auf die Insel Miyajima – Osaka

Hiroshima war 1945 Ziel des Abwurfs der ersten Atombombe - Sie besuchen die Gedenkstätte mit dem Friedensmuseum und spazieren durch den Friedenspark  zum Atombomben-Dom

Fahrt per Straßenbahn und Fähre zur heiligen Insel Miyajima

Fahrt am späten Nachmittag mit dem Shinkansen-Superexpresszug in ca. 90 Minuten nach Osaka

Übernachtung in Osaka

14. Tag, 10.11.

 

Heimreise nach Deutschland

Früher Transfer zum Flughafen Osaka/Kansai und Rückflug nach Deutschland

Ankunft in München am Nachmittag

Ihre Hotels:

Tokyo – 3 Übernachtungen
4-Sterne Hotel Metropolitan, Grand Palace

Fuji-Hakone Nationalpark – 1 Übernachtung
3-Sterne-plus Hotel Prince Sengokuhara

Nagano – 1 Übernachtung
3-Sterne Hotel Metropolitan

Takayama/Matsumoto – 2 Übernachtungen
3-Sterne Spa Alpina, Hodakaso Yamano Onsen, Buena Vista

Kyoto – 3 Übernachtungen
3-Sterne Hotel Aranvert, Vessel Campana

Hiroshima – 1 Übernachtung
3-Sterne Hotel Sunroute

Osaka – 1 Übernachtung
4-Sterne Hotel Hyatt Regency Osaka oder Swissôtel Nankai

 

Alle Hotels entsprechen der Landeskategorie.