040 710091 18
sz-leserreisen@hanseatreisen.de
Mo. - Fr. von 9.00 - 18.00 Uhr
Der "Pilz" von Lacco Ameno, Ischia Lizenz: Italiafoto
Ischia, Castello Felsen Lizenz: Italiafoto

Italien

Zu Ischias heißen Quellen

Entspannungsreise auf die grüne Insel im Golf von Neapel
Vom 10 bis 17. Mai 2017 oder vom 15. bis 22. Oktober 2017

Pro Person ab

  € 1.295,-

Der
Auf einen Blick
  • Flug ab/bis München oder Frankfurt
  • Mit Weinausflug, Halbtagesausflug in die La Mortella Gärten und Inselrundfahrt Ischia

Ihre Reise

Sie ist ein wahres Naturparadies, die Mittelmeerinsel Ischia. Neben ihrem herrlichen Klima und der wunderschönen Vegetation wartet das Sonneneiland im Golf von Neapel, nur wenige Kilometer vor der italienischen Westküste mit den bedeutendsten Thermalquellen Europas auf. Ihrem vulkanischen Ursprung verdankt Ischia ein reiches Vorkommen an Thermalquellen, die zu Kuranwendungen und Heilbädern regelrecht einladen. Lassen Sie sich auf dieser einmaligen Reise, auf der sich alles um Entspannung, Erholung und Ihr Wohlbefinden dreht, nach allen Regeln der Kunst verwöhnen. Ihr ganz persönliches Refugium ist dabei das komfortable Hotel Grazia Terme in Lacco Ameno, das nicht nur einen traumhaften Blick auf den höchsten Berg der Insel, den Monte Epomeo, bietet. In dieser Oase der Ruhe eröffnen sich auch zahlreiche Kur- und Erholungsmöglichkeiten.

 

Zu den Besonderheiten dieser Reise zählt zudem, dass Sie sich Ihre Zeit weitestgehend individuell einteilen und die Tage ganz nach Ihren Wünschen und Ihrem eigenen Rhythmus gestalten können Auch auf den angebotenen Ausflügen – sei es bei einer informativen Inselrundfahrt oder aber bei einem Spaziergang durch die legendären Mortella-Gärten – können Sie dem Alltagsstress auf bezaubernde Weise entfliehen. So laden die facettenreiche Natur der fruchtbaren Vulkaninsel, ihre windgeschützten Täler und malerischen Buchten etwa zum Wandern ein. Aber auch die hübschen Orte mit ihren Cafés und Restaurants verleihen der Insel einen besonderen Charme. Ein fakultativer Ausflug führt nach Forio, wo Ihnen auf einem traditionellen Weingut köstliche ischitanische Weine zu lokalen Speisen gereicht werden.

Tag

Programm

1. Tag

Flug nach Neapel

Bustransfer vom Flughafen zum alten Hafen von Neapel

Transfer nach Ischia, zum Hotel oberhalb des Lacco Ameno

Rest des Tages zur freien Verfügung

2. Tag

Bei einer Inselrundfahrt lernen Sie die Naturschönheiten und kulturellen Wahrzeichen des Eilands näher kennen (halbtägig)

Ischia besitzt 103 Thermalquellen und etwa 69 Fumarole

Aussenbesichtigung des Castello Arogonese

Rest des Tages zur freien Verfügung

3. Tag

Tag zur freien Verfügung

4. Tag

Besuch der Mortella-Gärten, mit dem unteren Teil, der die botanische Sammlung beherrscht und dem oberen Teil mit Wasserläufen, Springbrunnen, einem Meditationshaus und einem Museum.

5. Tag

Tag zur freien Verfügung

Entspannen Sie zum Beispiel bei herrlichen Gesundheitsanwendungen oder unternehmen Sie einen individuellen Wanderausflug

6. Tag

Ausflug ins benachbarte Forio im Ortsteil Cuotto, zum Weingut Pietratorcia

Besichtigung des Weingutes und Verkostung von lokaler Käse- und Wustwaren und fruchtiger Bruschetta

Rest des Tages zur freien Verfügung

7. Tag

Tag zur freien Verfügung

8. Tag

Früher Check-out und Bustransfer zum Hafen

Anschließend Rückflug von Neapel nach Deutschland

4-Sterne-Hotel Grazia Terme in Lacco Ameno auf Ischia (Landeskategorie)

Dieses familiäre, oberhalb von Lacco Ameno gelegene Hotel, befindet sich in einer traumhaft-schönen Parkanlage. Die modern gestalteten Zimmer verfügen über alle erdenklichen Annehmlichkeiten wie Fön, Telefon, Safe, TV, Minibar und Klimaanlage. Das Wellnessangebot ist vielseitig. Zahlreiche Möglichkeiten, einmal richtig zu entspannen, bieten sich in den Thermalschwimmbecken, von denen eines überdacht ist, in den zwei Kneipp-Becken, den kleinen, liebevoll angelegten Thermalbecken mit unterschiedlichen Temperaturen, einem Türkischen Bad oder bei modernen Kur- und Beauty-Anwendungen. Dazu gehören unter anderem die Hot-Stone-Therapie, die Aromatherapie und Ayurveda. 

Auch einer sportlichen Betätigung steht nichts im Wege. Wellness- und Kuranwendungen sowie Bademäntel und Pooltücher sind gegen Gebühr erhältlich. Für Ausflüge ins Zentrum von Lacco Ameno kann überdies bequem der hoteleigene Shuttlebus genutzt werden.