040 710091 18
sz-leserreisen@hanseatreisen.de
Mo. - Fr. von 9.00 - 18.00 Uhr
Alpenpanorama Lizenz: ©Joergelmann - pixabay

Österreich

Prosit Neujahr in Innsbruck

Die Alpenmetropole mit Kultur, Natur und Kulinaria zur Jahreswende
vom 29. Dezember 2017 bis 2. Januar 2018

Pro Person ab

  € 1.685,-

Alles, was Sie sehen, blitzt und blinkt im Kristall-Dom der Swarovski Kristallwelten
Auf einen Blick
  • Neujahrskonzert mit dem Tiroler Symphonie Orchester
  • Christkindlmarkt in der Maria-Theresien-Straße
  • Silvestergala mit 5-Gang-Menü

Ihre Reise: 

Innsbruck präsentiert sich im Winter als funkelnde Hauptstadt der Alpen. Funkelnd beschreibt auch die Stationen Ihrer Reise. Angefangen bei den weißleuchtenden schneebedeckten Gipfeln, die die Stadt umgeben, welche besonders zu den Feiertagen eine wohlig winterliche Atmosphäre ausstrahlen. Spüren Sie es selbst, z.B. bei einem Bummel durch die Innenstadt. Hier wartet schon der Christkindlmarkt in der Maria-Theresien-Straße mit hell geschmückten Bäumen auf Sie. Atemberaubend wird es bei einem Besuch der Swarovski Kristallwelten. Hier tauchen Sie in ein schillerndes Meer aus Swarovski-Kristallen ein... und kommen aus dem Staunen nicht wieder heraus. Natürlich wird ihr Jahreswechsel durch ein strahlendes Feuerwerk begleitet, traditionell sogar mit einem Walzer. Bei einem Besuch der Bergiselschanze kommen Sie auch der schillernden Welt des Wintersports sehr nah. Kultureller Höhepunkt zum Abschluss Ihrer Reise ist unbestritten das Neujahrskonzert des Tiroler Symphonie Orchesters. Willkommen in Innsbruck und Prosit Neujahr!

Tag

Programm

29.12.

Eigenanrreise nach Innsbruck bis 15.00 Uhr

Geführter Stadtrundgang mit Besuch des Christkindlmarkts in die gotische Innenstadt Innsbrucks
Genießen Sie einen Glühwein und einen Krapfen – Sie sind herzlich von uns eingeladen!

Abendessen im Hotel

30.12.

Nach dem Frühstück Spaziergang zur Hofburg zu einer kunstgeschichtlichen Führung. 

Nach einer Mittagspause Busfahrt nach Wattens mit anschließender Führung durch die
Swarovski Kristallwelten 

Rückfahrt zum Hotel.

31.12.

Nach dem Frühstück Fahrt zum Schloss Ambras mit geführter Besichtigung

Im Anschluss Fahrt mit den Innsbrucker Nordkettenbahnen zur Seegrube und mit der Hungerburgbahn weiter auf die Hungerburg.

Individuelles Mittagessen mit Tiroler Spezialitäten

Rückfahrt zum Hotel mit anschliessendem 5-Gänge Menü im Hotelrestaurant gefolgt von musikalischer Unterhaltung an der Hotelbar.

01.01.

Vormittag zur freien Verfügung.

Am Nachmittag Fahrt zur weltbekannten Bergiselschanze mit Stadionführung zum Thema „Geschichte und Architektur“.

Rückfahrt ins Hotel.

Am späten Nachmittag Neujahrskonzert mit dem Tiroler Symphonie Orchester unter
dem Dirigat von Vassilis Christopoulos.

Nach dem Konzert Abendessen mit Tiroler Spezialitäten

Rückfahrt ins Hotel und Ausklang des Abends

02.02.

Nach dem Frühstück Rückfahrt in Eigenregie

Ihr Hotel:

Das moderne 4-Sterne Hotel Grauer Bär befindet sich im Herzen der Stadt. Es ist nur 150m von der historischen Altstadt mit dem berühmten Goldenen Dachl entfernt. In wenigen Gehminuten erreichen Sie die berühmtesten Sehens würdigkeiten der Stadt und zahlreiche Einkaufs- und Unterhaltungs-möglichkeiten. Das Hotel ist ausgestattet mit einem Wellnessbereich im 5. Stock mit Panorama-Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Outdoor-Whirlpool, Fitnessgeräten und atemberaubendem Blick über Innsbruck und die umliegenden Berge. Lift und Schiraum sind ebenfalls vorhanden.