040 710091 18
sz-leserreisen@hanseatreisen.de
Mo. - Fr. von 9.00 - 18.00 Uhr
Italien Rom Forum Romanum Lizenz: © Zardo - fotolia.com
Schlendern Sie durch Rom Lizenz: © MasterLu - Fotolia.com

Italien

Musikalische Erlebnisreise Rom

- auf den Spuren der Römer & „Musica Sacra“ in den Patriarchalkirchen Flugreise vom 9. bis 15. November 2018

Pro Person abPreis inkl. MwSt.

  € 2.149,-

Auf einen Blick
  • 4-Sterne Hotel in zentraler Lage, nahe Petersdom mit Frühstück
  • 3 erstklassige Konzerte im Rahmen des 17. Festivals der Musica e Arte Sacra in den päpstlichen Prachtbasiliken, u.a. mit dem Chor der staatlichen Kapelle St. Petersburg sowie Illuminart Philharmonic Orchestra and Illuminart Chorus Japan und den Wiener Philharmonikern
  • Hochwertige Ausflüge, wie kunsthistorische Führung durch die Vatikanischen Museen und Lichterfahrt

Ihre Reise:

„Alle Wege führen nach Rom“, ein altes Sprichwort, das die Großartigkeit und Bedeutung der Stadt als „Caput Mundi“ – Mittelpunkt der Welt – hervorhebt. Erleben Sie diese einzigartige Stadt auf einer Konzertreise, die ihresgleichen sucht. Während Ihrer Reisezeit findet  das 17. Festival Internazionale di Musica e Arte Sacra statt. Eine Veranstaltung der Stiftung Fondazione Pro Musica e Arte Sacra, die Gelder für die Restaurierung  von sakralen Kunstschätzen sammelt und zu diesem gemeinnützigen Zweck das Festival seit 2002 organisiert. In den päpstlichen Basiliken Roms, mit grandioser Akustik, finden ausgezeichnete Konzerte, u.a. mit den Wiener Philharmonikern als Orchester „in residence“, statt.

Neben dem musikalischen Hochgenuss lernen Sie die Stadt auf sieben Hügeln, mit einer Geschichte von über 2.700 Jahren und dem kleinsten Staat der Welt, dem Vatikan, kennen und gewiss auch lieben. Pulsierendes Leben auf den Straßen, knatternde Mopeds, Cafés, Bars und Trattorien gehören ebenso zu Rom, wie ihre antiken Sehenswürdigkeiten – allen  voran natürlich das Kolosseum und das Forum Romanum. Die Kirchen mit kostbaren Mosaik- und Intasienarbeiten, der Petersdom sowie bedeutende Museen, wie u.a. die Vatikanischen Museen mit der Sixtinischen Kapelle, machen aus Rom wahrhaftig die „Ewige Stadt“.

Tag

Programm

09.11.

Anreise nach Rom/Italien – Lichterfahrt

Flug nach Rom

Abendessen in einer typisch römischen Trattoria

Lichterfahrt durch das nächtliche Rom

10.11.

Stadtbesichtigung – Heilige Messe im Petersdom

Geführter Spaziergang

Heilige Messe; wird zelebriert von Seiner Eminenz Kardinal Angelo Comastri und vom Illuminart Philharmonic Orchestra and Illuminart Chorus (Japan) begleitet

Musikalische Leitung: Tomomi Nishimoto

Abendessen

11.11.

Ostia Antica – Katakomben (zusätzlich nur vorab buchbar)

Möglichkeit, einen Ausflug zu den Katakomben von San Callisto zu unternehmen

Besuch der Handelsmetropole Ostia Antica

Abendessen in Eigenregie

12.11.

Antikes Rom – Kolosseum – Konzert Geistliche Chormusik aus Russland

Ausführliche Führung durch das Forum Romanum

Besichtigen des Kolosseums

Gemeinsames Abendessen

Geistliche Chormusik aus Russland in der päpstlichen Basilika Santa Maria Maggiore

13.11.

Vatikanische Museen – Sixtinische Kapelle – Konzert der Wiener Virtuosen

Kunsthistorische Führung durch die bedeutendste Kunstsammlung der Welt, die Vatikanischen Museen

Sixtinische Kapelle mit den weltberühmten Arbeiten Michelangelos

Gemeinsames Abendessen

Konzert in der Päpstlichen Basilika San Paolo fuori le Mura mit den Wiener Philharmonikern

14.11.

Engelsburg – Konzert „Ludwig van Beethoven, 9. Sinfonie in d-Moll op. 125“

Vormittags Besuch Castel S. Angelo

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung

Gemeinsames Abendessen

Abschlusskonzert in der päpstlichen Basilika San Giovanni in Laterano

Unter der musikalischen Leitung von Justus Frantz spielt für Sie die Philharmonie der Nationen und es singt der Wiener Singverein

15.11.

Rom/Italien – Rückreise

Transfer vom Hotel zum Flughafen

Rückflug nach München

Ihr Hotel:

Zentraler geht kaum! Ihr 4-Sterne Hotel „dei  MELLINI“ (Landeskategorie) befindet sich nur wenige Gehminuten von den schönsten Sehenswürdigkeiten Roms entfernt, wie z.B. dem Petersplatz, der  Engelsburg, dem Pantheon und der Plätze Piazza del Popolo und Piazza Navona. Das Hotel empfängt Sie mit geräumigen, lärmisolierten Zimmern in zeitgenössischem, italienischem Design. Die Zimmer verfügen über Wi-Fi, Smart TV, Sicherheitsfach für PC und eingebauten Anschluss für Ladegeräte, Telefon, unabhängige Regulierung der Klimaanlage/Heizung, Minibar, großer Schreibtisch, Bäder in  Carrara-Marmor und persönliche Badeausstattung. Außerdem verfügt das Hotel über eine Dachterrasse mit Blick über die Dächer Roms, ein Solarium und einen Fitnessbereich.

Frühstück:  Bitte beachten Sie, dass die Frühstücksqualität in Italien nicht mit der aus anderen Ländern vergleichbar ist. Es ist wesentlich einfacher gehalten.