040 710091 18
sz-leserreisen@hanseatreisen.de
Mo. - Fr. von 9.00 - 18.00 Uhr
Die Lange Anna an Helgolands Küste Lizenz: © Arndt Drifte - Fotolia.com
Durch die Dünen von Langeoog Lizenz: Oefe CC BY-SA 3.0 http://de.wikipedia.org/wiki/Langeoog#mediaviewer/File:Langeoog,_Kaapd%C3%BCnen.jpg

Nordsee

Inselhüpfen in der Nordsee

Reise durch Ostfriesland mit Ausflügennach Nordnerney, Langeoog und Helgoland 
Bahnreise vom 2. bis 7. Mai und 13. bis 18. September 2017

Pro Person ab

  € 995,-

Häuser auf Helgoland
Auf einen Blick
  • Bahnfahrt 2. Klasse ab/bis Heimatbahnhof inklusive
  • Ganztagesausflüge Nordnerney, Helgoland, Langeoog und weitere
 

Ihre Reise

Kreisende Möwen, eine erfrischende Brise und der leckere Geruch von Krabbenbrötchen – wo sonst könnte man besser die Seele baumeln lassen als in Ostfriesland? In kräftigem Gelb schimmernde Rapsfelder und sattgrünes, von Wasserläufen durchzogenes Marschland, auf dem Schafe und Rinder in aller Ruhe grasen, bilden ein wundervolles  Panorama. Hinzu kommen typisch norddeutsche Backsteinbauten, die die reizvolle Szenerie immer wieder auflockern. Schlicht vereinnahmend sind nicht zuletzt die anmutige Stille dieser Region und die Gelassenheit der hier lebenden Menschen. Doch nicht  nur auf ihre idyllisch beschauliche Landschaft sind die Ostfriesen stolz. Im größten Wattenmeer der Welt gelegen, bieten die der Nordseeküste vorgelagerten Ostfriesischen Inseln unzähligen Vögeln, Robben und wieteren Tieren ein geschütztes Zuhause. Auf Ihrer Reise durch das Heimatland von Deutschlands beliebtem Komiker Otto Waalkes lernen Sie die weiten Strände der traditionsreichen Seebadinsel Norderney kennen, fahren mit der Bimmelbahn über die autofreie Insel Langeoog und staunen über die charakteristischen roten Felsen der Hochseeinsel Helgoland.

Ein echtes Kulturgut Ostfrieslands ist übrigens der Tee. Bei einer typischen Teezeremonie in Emden lässt sich Interessantes über das Heißgetränk erfahren, etwa, wie die Ostfriesen seit Jahrhunderten ihr selbst ernanntes Nationalgetränk verteidigen. Und schließlich wird einer der wichtigsten Arbeitgeber der Region besucht: die Meyer Werft in Papenburg, die seit sechs Generationen ihre imposanten Ozeanriesen und eleganten Flussschiffe durch die Ems ins Meer schickt. Tauchen Sie mit einem  gemütlichen „Moin,  Moin!“  ein in eine Region, die zu Recht als schönstes Urlaubsparadies im Norden gilt.

Tag

Programm

1

Bahnfahrt in der 2. Klasse von München nach Oldenburg

Anschließend Busfahrt nach Wittmund zum Hotel

Am Abend werden Sie mit einem Begrüßungstrunk willkommen geheißen

2

Transfer von Wittmund nach Norddeich

Fährüberfahrt nach Nordnerney

Kleine Rundfahrt im Bus

Individuelle Spaziergänge

Fährfahrt am Nachmittag zurück nach Norddeich und Transfer zum Hotel in Wittmund

3

Panoramafahrt Richtung Westen nach Emden, der größten Stadt Ostfrieslands

Anschließend Weiterfahrt nach Greetsiel, eines der schönsten Fischerdörfer der Region

Besuch einer Mühle und Wissenswertes über das Müllerhandwerk und die Region

Individuelle Mittagspause

Rückweg nach Wittmund mit Teepause in Marienhof

4

Fahrt mit dem Seebäderschiff nach Helgoland

5.

Nch dem Frühstück Schiffsfahrt von Bensersiel nach Langeoog

Fahrt mit der Inselbahn ins Inselinnere und Rundgang

Fakultative Kutschfahrt

6.

Abreise aus Wittmund und Fahrt nach Papenburg

Besuch der Meyer Werft

Weiterfahrt nach Oldenburg

Zugfahrt nach Hause

Ihr Hotel:
4-Sterne-Ringhotel Residenz

Das Traditionshotel am Marktplatz von Wittmund verfügt über 50 Zimmer mit 96 Betten. In den gemütlich  eingerichteten Zimmern mit gehobener Ausstattung finden Sie Dusche oder Bad/WC, Föhn, Minibar, Telefon und TV. Der Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad steht den Gästen kostenfrei zur Verfügung.