040 710091 18
sz-leserreisen@hanseatreisen.de
Mo. - Fr. von 9.00 - 18.00 Uhr
Dresden an der Elbe Lizenz: © Sabine Klein - Fotolia.com

SANS SOUCI

Elbimpressionen zwischen Hamburg und Dresden

Flussreise vom 30. September bis 7. Oktober 2017

Pro Person ab

  € 1.649,-

Ihre Route im Detail
Auf einen Blick
  • Volle Verpflegung auf dem Schiff
  • Landausflugsguthaben in Höhe von € 30,- p.P.
  • Zusätzliche Reisebegleitung

Ihre Reise:

Während sich Bäume und Sträucher ihre schönsten Herbstkleider überstreifen, zieht es Sie auf der SANS SOUCI die Elbe entlang. Herrliche Landschaften sind hier zu finden, lauschige Plätzchen, geheimnisvolle Orte und historische Städte. Lauenburg, Dömitz und Tangermünde zeigen sich eher romantisch, Magdeburg begeistert mit unzähligen kulturellen Sehenswürdigkeiten: Vom mittelalterlichen Stadttor über den gotischen Dom bis zur Grünen Zitadelle des Künstlers Friedensreich Hundertwasser. In Wittenberg spüren Sie der Geschichte Martin Luthers nach. In Torgau bestaunen Sie das üppige Renaissanceschloss Hartenfels. Und in Dresden stehen Semperoper, Frauenkirche und Residenzschloss Spalier. Ein Blick von der Elbe aus auf das Panorama der Stadt bleibt unübertroffen!

Tag

Hafen

Ank.

Abf.

30.09.

Bahnfahrt 1. Klasse vom Heimatbahnhof nach Hamburg, Einschiffung

-

-

01.10.

Hamburg

Schleuse Geesthacht

Lauenburg

Dömitz

-

-

13.00

20.00

08.30

-

13.15

-

02.10.

Dömitz

Wittenberge

Tangemünde

-

12.30

19.00

08.30

13.00

-

03.10.

Tangermünde

Magdeburg

-

13.30

06.30

-

04.10.

Magdeburg

Dessau

Wittenberg

-

12.30

18.00

06.00

13.00

-

05.10.

Wittenberg

Torgau

Riesa

-

13.00

23.00

06.00

17.00

-

06.10.

Riesa

Meißen

Dresden

-

08.30

12.00

05.30

09.00

-

07.10.

Dresden, Ausschiffung und Bahnfahrt 1. Klasse zurück zum Heimatbahnhof

-

-

Einige Stopps dienen der Ausflugsabwicklung