040 710091 18
sz-leserreisen@hanseatreisen.de
Mo. - Fr. von 9.00 - 18.00 Uhr
Dresden an der Elbe Lizenz: © Sabine Klein - Fotolia.com
Dresden mit Blick auf die Frauenkirche Lizenz: © seqoya - Fotolia.com
Der Zwinger - Dresden Lizenz: © leoks - Shutterstock.com

Deutschland

Dresdner Hochkultur zum Jahresausklang

Silvester-Gala und „Die Fledermaus“ in der Semperoper
vom 30. Dezember 2017 bis 2. Januar 2018

Pro Person ab

  € 1.680,-

Dresden an der Elbe
Auf einen Blick
  • Feierliches Silvesterdinner im Hotel
  • Alle Führungen und Rundfahrten bereits inklusive

Ihre Reise

Die wundervolle Kulisse von Dresdens Prunkbauten sowie das exklusive Kulturprogramm dieser Reise mit Führungen durch das Residenzschloss Dresden und das Panometer sowie dem Besuch der Operette „Die Fledermaus“ in der Semper-oper bilden den Rahmen für einen fulminanten Jahresabschluss in Sachsens
Landeshauptstadt. Neben der Silvester-Gala erwartet Sie auch eine Rundfahrt, u. a. zu drei Elbhangschlössern. Wie wundervoll, so in das Jahr 2018 starten!

Tag

Programm

1. Tag, 30.12.


Anreise nach Dresden

Individuelle Anreise nach Dresden

Check-in ab 15 Uhr im Hotel Westin Bellevue am Elbufer

Um 16 Uhr gemeinsames Kaffee-/Teegedeck mit der Reisebegleitung im Hotel

Anschließend geführter Winterspaziergang durch die Alstadt

Abendessen im "Coselpalais", unmittelbar neben der Frauenkirche

Anschließend Spaziergang zum Hotel
 

2. Tag, 31.12.


Silvester
Besichtigung des Dresdner Schlosses

Geführter Gang zum Dresdner Schloss, Besuch der Kunstschätze der Fürstengalerie, der Exponate im "Grünen Gewölbe" und in der "Türckischen Cammer"

Rückkehr zum Hotel

Individueller Mittagsimbiss

Nachmittag zur freien Verfügung

Abends Silvester-Gala im Hotel, der Abend beinhaltet einen Empfang mit Begrüßungssekt, Silvesterdinner mit Dessert und Käsebuffet, ausgewählten Weinen, Bieren und alkoholfreien Getränken sowie Live-Musik und Möglichkeit zum Tanz. Um Mitternacht gibt es einen Mitternachtssnack und ein Glas Champagner.
 

3. Tag, 01.01.


Große Stadtrundfahrt – Operettenaufführung „Die Fledermaus“  in der Semperoper

Neujahrsfrühstück

Gegen 11 Uhr Stadtrundfahrt

Abschließend Führung im Panometer von Dresden

Rückkehr zum Hotel

Um 16 Uhr Besuch der Neujahrs-Operettenaufführung "Die Fledermaus" in der Staatsoper Dresden, der Semperoper

Anschließend Abendessen im Restaurant "Kahnaletto" - ein renommiertes Schiffsrestaurant
 

4. Tag, 02.01.


Heimreise

Die Zimmer im Hotel sind bis 12 Uhr für Sie reserviert

Individuelle Heimreise
 

Ihr Hotel:

Das First-Class 4-Sterne-Superior Hotel THE WESTIN Bellevue liegt direkt im Zentrum und ist von malerischen Gärten am Elbufer umgeben. Von hier genießen Sie den Blick auf die historische Altstadt. In die oberen Etagen des Hotels gelangen Sie bequem mit dem Fahrstuhl. Relaxen Sie auf der liebevoll angelegten Gartenterrasse des Hotels. Genießen Sie den Komfort Ihrer Classic-Zimmer, ausgestattet mit einem Arbeitstisch, einem Radio und einem Schließfach zur Aufbewahrung Ihrer Wertgegenstände. Natürlich zählen  Telefon, Kabel-Fernsehen, Internet-TV und eine Minibar zur Ausstattung. Zum Standardkomfort der Bäder gehört immer eine Badewanne. Im Bad liegt ein Bademantel bereit, ebenso ein Haartrockner. Das Hotel verfügt über Lärmschutzfenster. In der hauseigenen Sauna mit Solarium können Sie sich entspannen. Für denjenigen, der sich gerne sportlich betätigen möchte, steht ein Fitnessraum bereit.

 

Nicht inkludiert im Reisepreis  ist die Nutzung des Wellness-Bereichs im Hotel. Die Gebühr hierfür beträgt € 3 p. P./Tag, zahlbar vor Ort.