040 710091 18
sz-leserreisen@hanseatreisen.de
Mo. - Fr. von 9.00 - 18.00 Uhr
Die Chinesische Mauer Lizenz: © aiaikawa - Shutterstock.com

China

Chinas Weltwunder

Erlebnisrundreise durch das Reich der Mitte mit einer Kreuzfahrt auf dem Jangtsekiang vom 12. bis 26. April 2018 und vom 10. bis 24. Mai 2018 und vom 08. bis 22. November 2018

Pro Person abPreis inkl. MwSt.

  € 2.099,-

Ihre Route
Auf einen Blick
  • Besichtigungen und Ausflüge lt. Programm inkl. aller Eintrittsgelder
  • Jangtse-Kreuzfahrt mit dem 5 Sterne-Deluxe-Schiffs PRESIDENT No. 8
  • Akrobatikshow in Shanghai

Ihre Reise:

Ein einzigartiges kulturelles Vermächtnis und jahrtausendealte  Historie, futuristische Metropolen und  ein  atemberaubendes  Wirtschaftswachstum: Wie kaum ein anderes Land auf der Welt präsentiert sich  China  in  faszinierenden Kontrasten. In einem schwindelerregenden Tempo durchlief das Reich der Mitte in den vergangenen Jahrzehnten einen erstaunlichen Wandel. Inbegriff dieser Entwicklung und der  facettenreichen Gegensätze sind die Metropole Shanghai und die Hauptstadt Peking. In diesen Städten der Superlative spiegeln sich die Traditionen der Vergangenheit und zugleich das ultramoderne China eindrucksvoll wider. Die Zukunft hat hier bereits begonnen. Fernab  jener Metropolen zeigt sich auf dieser atemberaubenden Rundreise vor allem ein traditionelles Bild. Etwa auf der Flusskreuzfahrt auf dem  Jangtsekiang, der chinesischen Lebensader, die oft auch einfach nur Jangtse genannt wird. So führt Sie diese Rundreise quer durch das aufstrebende Reich der Mitte zu dessen kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten: von Shanghai, dem „Tor zur Welt“, zum Wasserdorf Zhujiiajiiao, von der Terrakotta-Armee nahe Xi’an über den Drei-Schluchten- Staudamm bis zur Verbotenen Stadt in Peking.

Tag

Programm

1. und 2. Tag

Anreise nach Shanghai/China

Flug von München bzw. Frankfurt nach Shanghai

Ankunft 2. Tag 

Empfang durch Ihre örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung am Flughafen

Fahrt mit dem berühmten Transrapid zur  Longyanglu-Station

Weiterfahrt per Bus zum Hotel

Spaziergang entlang der Uferpromenade

Abendessen im Restaurant - Shanghai Küche. (A am 2. Tag)

3. Tag

Shanghai – Altstadt, Yu-Garten und Jade-Buddha-Tempel – Akrobatikshow

Der heutige Tagesausflug führt zunächst in die geschäftige Altstadt Shanghais

Weiter geht es zum Yu-Garten, der noch aus der Ming-Zeit stammt und eines der schönsten Beispiele traditioneller chinesischer Gartenbaukunst ist

Am Nachmittag besichtigen Sie den bekannten Jade-Buddha-Tempel

Am Abend wartet ein ganz besonderes Erlebnis auf Sie: Beim Besuch einer Akrobatikvorstellung führt eine atemberaubende  Darbietung  vor  Augen,  warum Akrobaten aus Shanghai über die Grenzen Chinas hinaus zu Weltruhm gelangt sind

(F/M)

4. Tag

Ausflug Zhujiajiao

Das Wasserdorf Zhujiajiao, Ziel des heutigen Ausflugs, war zu Zeiten des Kaiserreichs ein  bedeutender Handelsort

Anschließend geht es zurück nach Shanghai ins Viertel Tianzifang

Spezialitätenessen im Restaurant Yuxin – Sichuan

(F/M/A)

5. Tag

Shanghai – Yichang

Am frühen Morgen erfolgt der Transfer zum Bahnhof

Zugfahrt mit dem neuen, modernen Hochgeschwindigkeitszug CHR380 nach Yichang (Fahrzeit ca. 6 Std)

(Frühstücksbox/A)

6. bis 8. Tag

Jangtse-Kreuzfahrt

Der Jangtsekiang, kurz Jangtse, ist der längste Strom Asiens

Imposante, bizarre Felswänden, etwa entlang der Ufer der Flüsse Shennong und Daning, können Sie auf den Entdeckungsfahrten mit kleineren Booten genießen

(F/M/A)

9. Tag

Chongqing – Xi’an

Heute endet Ihre Flusskreuzfahrt in Chongqing

Ausschiffung

Besuch eines traditionellen Freimarktes

Transfer zum Flughafen

Weiterflug ins Landesinnere nach Xi’an

(F/A)

10. Tag

Xi’an – Terrakotta Armee – Große Wildganspagode

Während des heutigen Tagesausflugs können Sie die phänomenale Figurengruppe näher in
Augenschein nehmen, eine gigantische unterirdische Grabanlage, gefüllt mit mehr als 8.000 lebensgroßen Figuren – einer ganzen Armee aus Terrakotta.

Entdecken Sie auf Ihrer weiteren Tour die Große Wildganspagode mit ihren sieben Stockwerken, die Kaiser Gaozong im 7. Jh. errichten ließ sowie die Stadtmauer Xi’ans aus der Ming-Epoche

Am Abend gemeinsames Spezialitätenessen – Jiaozi (Maultaschen) Bankett

(F/M/A)

11. Tag

Xi’an – Peking

Am Vormittag besuchen Sie das berühmte Geschichtsmuseums der Provinz Shaanxi

Transfer zum Flughafen und Flug von Xi’an nach Peking

Nach Ihrer Ankunft in Peking Transfer zum Hotel

(F/A)

12. Tag

Ausflug Große Mauer – Allee der Tiere – Olympiapark Peking

Fahrt zur Großen Mauer mit Spaziergang zur Allee der Tiere

Auf der Rückfahrt nach Peking Besichtigung des Olympiaparks von 2008

(F/M)

13. Tag

Peking – Kaiserpalast und Himmelspalast

Fahrt zum Tiananmen-Platz

Der Kaiserpalast oder auch die  „Verbotene Stadt“ ist das größte und bedeutendste Bauwerk Chinas

Ohne einen einzigen Nagel erbaut, erhebt sich der Himmelstempel aus dem Jahre 1420 oberhalb der Marmorterrasse und glänzt mit seinem Dach aus 50.000 blauen Glasurziegeln

Anschließend haben Sie die Gelegenheit, eine Süßwasserperlenzucht zu besichtigen

(F/M)

14. und 15. Tag

Peking – Ausflug Sommerpalast (zusätzlich nur vor Ort buchbar*) – Heimreise

Bei einem möglichen Ausflug entdecken Sie den Sommerpalast, etwas außerhalb von Peking gelegen

Im Anschluss erkunden Sie die ursprünglichen Hutongs (Wohnhöfe) in der Altstadt Pekings bei einem Spaziergang

Der restlicheTag steht Ihnen zur freien Verfügung

Spezialitätenabendessen im Hotel

Am späten Abend erfolgt der Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland

Ankunft  in München bzw. Frankfurt am 15.  Tag am frühen Morgen.

(F/A am 14. Tag)

 

*Tagesausflug Sommerpalast inkl. Mittagessen nur vor  Ort  buchbar  (RMB  190,–  p.P./  ca.  €  26,–)  Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

F – Frühstück, M – Mittagessen, A – Abendessen

Ihre Hotels während der Rundreise:

  • Shanghai – 5-Sterne Hotel Jinjiang (3 Übernachtungen)
  • Xi’an – 4-Sterne Titan Times (2 Übernachtungen)
  • Peking – 4-Sterne Park Plaza Science Park (3 Übernachtungen)

 

Ihr Schiff – Jangtsekreuzfahrt:

Ihre Reise mit der President No. 8 auf dem Jangtse  könnte  nicht  stilvoller  sein:  Erst  im  Jahr  2013 erbaut,  präsentiert  sich  das  5-Sterne  Kreuzfahrtschiff der Deluxe-Klasse in elegantem Design und mit neuester Technologie. Die 230 Außenkabinen (Standard-Kabine ca.  26,5  m²)  mit  privatem  Balkon  sind  großzügig  geschnitten  und  luxuriös  eingerichtet.  Vom  Sonnendeck  aus  genießen  Sie  ein 360 Grad-Panorama über die abwechslungsreichen Flusslandschaften. Im Restaurant lässt sich die ausgezeichnete  Bordküche  genießen,  und  auch  die schiffseigenen Fitness-, Wellness- und Kosmetikbereiche lassen keine Wünsche offen.

Service-Pauschale  während  der  Jangtse-Kreuzfahrt  beträgt  RMB  150,–  p.P.  (ca.  €  23,–).  Diese wird  von  der  Reederei  erhoben  und  direkt  dem Bordkonto belastet.

 

Hinweis Jangtse-Kreuzfahrt: Eventuell kann es –  abhängig  vom Wasserstand  bzw. Verzögerungen bei Schleusen- und Brückendurchfahrten und aus Sicherheitsgründen – zu spontanen Änderungen im Besichtigungsprogramm und Reiseverlauf kommen. Die Entscheidung darüber trifft ausschließlich der  Kapitän  Ihres  Schiffes, immer Ihre Sicherheit im Blick habend. Im äußersten Fall setzt die lokale Agentur bzw. Reederei für unpassierbare Flussstrecken ein anderes verfügbares Transportmittel ein. Eventuell können auch bestimmte Programmpunkte nicht  berücksichtigt werden. Anlegeplätze werden oftmals von mehreren Schiffen gleichzeitig genutzt, die Schiffe liegen dann nebeneinander oder hintereinander. Mit Sichtbehinderungen und Geräuschbelästigungen muss gerechnet werden.