040 710091 18
sz-leserreisen@hanseatreisen.de
Mo. - Fr. von 9.00 - 18.00 Uhr
Die Schwanzflosse eines Wals vor den Azoren Lizenz: © Henner Damke - shutterstock.com

Azoren

Azoren - Vulkane und Dschungel mitten im Atlantik

Spannende Naturbeobachtungen auf der Hauptinsel São Miguel vom 7. bis 14. September 2018

Pro Person abPreis inkl. MwSt.

  € 1.445,-

Die zauberhafte Landschaft auf den Azoren
Auf einen Blick
  • Reise ab/bis München
  • 7 Übernachtungen in einem 4-Sterne Hotel in Ponta Delgada
  • Zusätzliche Reisebegleitung

Ihre Reise:

Facettenreiche Vegetation, faszinierende Kraterseen und eine beeindruckende Tierwelt: Der zu Portugal gehörende Archipel der Azoren ist in jeder Hinsicht einzigartig. Über 1.000 Kilometer vom Kernland entfernt hat sich hier mitten im Atlantik eine einzigartige Fauna und Flora herausgebildet. Besonders auf der Hauptinsel São Miguel, die Sie auf dieser Reise während spannender Ausflüge und Erkundungstouren eingehend entdecken werden, finden sich zahlreiche Naturphänomene. Allen voran die atemberaubende Sete Cidades, die in einem Vulkankrater entstanden und von zwei reizvollen Seen geprägt sind. Auch die Lagoa do Fogo befindet sich im Inneren eines alten Kraters. Überhaupt sind die Azoren vulkanischen Ursprungs. Das macht sich auch in der Region rund um den Ort Furnas bemerkbar. Hier befinden sich verschiedene Thermalquellen und Stellen, an denen Wasserdampf und Gase entweichen. Auch der Terra-Nostra-Park, ein botanischer Garten, mit seinen uralten Bäumen, seltenen Pflanzen und seinem warmen Thermalbad ist in dieser Gegend beheimatet. Die artenreiche Flora ist typisch für die Azoren, bedingt durch das hier vorherrschende feuchte, ozeanisch-subtropische Klima. Dank der Lage im Atlantik gibt es keine Extremtemperaturen, die Winter sind mild und die Sommer angenehm warm. Auf die daher üppig grün bewachsene Landschaft São Miguels bieten sich von zahlreichen Aussichtspunkten immer wieder fantastische Ausblicke. Und auch die hiesige Tierwelt, speziell im Wasser entlang der Küsten, ist bemerkenswert. Wale und Delfine sind hier keine Seltenheit, und können mit etwas Glück auch von Ihnen während einer Walbeobachtungstour bestaunt werden.

Tag

Programm

07.09.

Anreise von München nach Ponta Delgada (São Miguel)/ Azoren

08.09.

Ananas-Plantage, Sete Cidades

09.09.

Halbtagesausflug Walbeobachtungstour – Ponta Delgada (Ausflugspaket)

10.09.

Terra-Nostra-Park und Furnas

11.09.

Ribeira Grande und Lagoa do Fogo

12.09.

Ausflug „Nordeste“ (Ausflugspaket)

13.09.

Tag zur freien Verfügung

14.09.

Abreise von Ponta Delgada nach München

Ihr Hotel in Ponta Delgada:

Das 4-Sterne Hotel Neat Avenida (Landeskategorie) ist im Herzen der schönen, historischen Altstadt Ponta  Delgadas gelegen. Sehenswürdigkeiten und die Hafenpromenade sind gut zu Fuß erreichbar. Das Hotel bietet eine wunderbare Balance zwischen einem einzigartig modernen Stil und einem komfortablen  Businesskonzept kombiniert mit einer Schlichtheit und einer hohen Gastfreundlichkeit. Die Einrichtung der Zimmer ist jung, frisch und modern und spiegelt dabei das Wesen der Azoren durch warme erdige und grüne Farbtöne wunderbar wieder.

Vollendet wird das schlichte und moderne Design der Zimmer durch Fotoleinwände, die Moos des Terra Nostra Gardens und die Historie Ponta Delgadas abbildet und dadurch eine wunderbare Gemütlichkeit schafft. Die Verwendung von Basalt im Innenbereich des Hotels lässt  die Atmosphäre der Azoren ausstrahlen.

Neben einem Snack Service finden Sie einen Loungebereich, Konferenzräume und ein Fitnessstudio. Die Rezeption ist 24-Stunden geöffnet.