040 710091 18
sz-leserreisen@hanseatreisen.de
Mo. - Fr. von 9.00 - 18.00 Uhr
Pilger Statue bei Santiago de Compostela in Galicien - Spanien Lizenz: © Gerard Koudenburg - fotolia.com

Spanien

Nordspanien – Natur und Kultur entlang des Jakobsweges

Rundreise vom 16. bis 23. Mai 2018

Pro Person abPreis inkl. MwSt.

  € 1.399,-

Ihre Reiseroute
Auf einen Blick
  • An- und Abreise inklusive
  • Der bekannteste Pilgerweg der Welt inklusive Ausflüge und Besichtigungen
  • 7 Nächte in ausgesuchten Hotels mit Halbpension
  • Zusätzliche Reisebegleitung

Ihre Reise

Besucher von Nordspanien sind begeistert von der landschaftlichen und kulturellen Vielfalt und kommen aus dem Staunen nicht heraus. Zwischen langen Stränden dringt der Atlantik mit malerischen, fjordartigen Buchten tief ins Land vor. Die bis zu 2.648 m hohen Berge der Picos de Europa überragen die Küste und die grünen Hügel. In Spaniens Norden begann die Reconquista, die christliche Rückeroberung unter dem Banner Santiagos, des Apostels Jakob. Seit dem Mittelalter zogen unzählige Pilger aus vielen Ländern zu dessen legendärem Grab in Santiago de Compostela. Ihre Reise führt entlang des berühmten Jakobsweges, an dem herrliche Kirchen, Klöster, Burgen und Städte entstanden sind. Entdecken Sie eine der eindrucksvollsten Kulturregionen Europas.

Tag

Programm

1. Tag, 16.05.

Anreise - Pamplona/Spanien

Flug nach Bilbao

Empfang durch die deutsch sprechende Reiseleitung, Transfer zum Hotel

2. Tag, 17.05.

Pamplona – Santo Domingo de la Calzada – Burgos

Vormittags Besuch der Altstadt von Pamplona mit Palacio de Navarra und der Kirche San Santurnino

Weiterfahrt Richtung Eunate und Puente de la Reina mit einer kleinen Wanderung vom Perdón-Kamm bis nach Puente de la Reina (ca. 2 Stunden, ca. 10km, kann je nach Kondition auch gekürzt werden)

Nachmittags Weiterfahrt nach Santo Domingo de la Calzada mit Besuch der Kathedrale

Übernachtung in Burgos

 

3. Tag, 18.05.

Burgos – León

Vormittags Besichtigung von Burgos

Fahrt nach Fromista mit Besuch der Kirche San Martín

Je nach nachmittags noch eine Wanderung auf dem „Real Camino“ – dem königlichen Weg von Calzada del Coto nach Burgo Ranero (ca. 3,5 Stunden, ca. 13 km)

Übernachtung in León

4. Tag, 19.05.

León – Astorga – Ponferrada

Stadtrundgang durch León

Weiterfahrt nach Astorga mit Halt und Besichtigung des Ortes

Am Nachmittag Wanderung (ca. 2,5 Stunden, ca. 6 km) von El Acebo nach Molinaseca

Übernachtung in Ponferrada

5. Tag, 20.05.

Ponferrada – Las Médulas – Santiago de Compostela

Vormittags Fahrt nach Las Médulas

Weiterfahrt nach O Cebreiro

Die letzte Etappe des Jakobswegs legen Sie zu Fuß (ca. 1,5 Stunden, ca. 5 km) zurück. Ziel ist die Kathedrale von Santiago de Compostela, der Haupstadt Galiziens und dem meistbesuchten Wallfahrtsort Spaniens mit einem wunderschönen Stadtbild mit 46 Kirchen, Arkadengängen und prächtigen Plätzen

Übernachtung in Santiago.

6. Tag, 21.05.

Santiago de Compostela – Oviedo

Fahrt nach Oviedo mit Stopp beim Strand der Kathedralen

Weiterfahrt in das malerische Fischerdorf Cudillero mit Besichtigung

Weiterfahrt nach Oviedo und Übernachtung

7. Tag, 22.05.

Oviedo – Comillas – Santander – Bilbao

Fahrt entlang der Küste nach Arenas de Cabrales

Besichtigung einer typischen Käserei (mit Verkostung)

Weiterfahrt nach Comillas, wo Sie das Gaudí-Werk El Capricho sehen

Weiterfahrt nach Santander

Nachmittags Ankunft in Bilbao und Stadtrundgang

Übernachtung in Bilbao

8. Tag, 23.05.

Bilbao – Rückreise

Transfer zum Flughafen

Rückflug nach München